Martin Weteschnik: »Endstation Bronx«

FacettenRoman – Erzählungen u. Kurzgeschichten; 220 S.; Pb; € 12,95; ISBN 978-3-939816-29-4; erschienen im Nomen Verlag Frankfurt/Main 2016.

Korrektorat: Schreibwerkstatt Birgit Freudemann

Packende abwechslungsreiche Geschichten, jede für sich betrachtet eine tiefgründige Perle und doch Teil eines äußerst unterhaltsamen Ganzen. Ein spannendes Format, neu auf dem Markt der Literatur.

Ein Polizist auf Verbrecherjagd in der Bronx. Der Bestsellerautor Gregor Samsa träumt, ein gewisser Kafka habe über ihn geschrieben. Zwei junge Menschen, Hure und Student, begegnen sich in L.A., der »Stadt der Engel«. In Wien findet ein äußerst genialer Klavierspieler seinen Meister.  Die Hüterin einer Geheimlehre gerät auf einem entlegenen Landsitz bei London in eine ausweglose Lage. Ein Fan wird nach dem Tod ihres Idols selbst zum Star. Eine japanische Zeichnung, deren Botschaft ihren Betrachter erst nach Jahrzehnten erreicht. Eine amerikanische Kleinstadt, in der ein Junge die Augen der Bewohner erlöschen sieht. Ein Ladenbesitzer, der lediglich Türen öffnet und schließt. Eine Kartografin, die nicht nur die reale Welt zu vermessen weiß – und eine Schlussgeschichte, die mit all den vorhergehenden zu tun hat.

Martin Weteschnik, Jg. 1958, Frankfurt am Main. Seinem Studium der Germanistik folgte ein einjähriger Aufenthalt in Japan. Danach verbrachte er fünf Jahre in den USA sowie einige Zeit in Ungarn, wo er Schach bei einem Weltklassetrainer lernte. Erste Buchveröffentlichung ab 1999 u.a. mit einem Buch über Schachtechnik, das mittlerweile als Standardwerk gilt.

Nach einigen Sachbüchern ist »Endstation Bronx« sein drittes belletristisches Werk.

In diesem eigens für spannende und anspruchsvolle Literatur kreierten Format, dem Facettenroman, plant der Autor weitere derartige Projekte. Die Homepage des Autors gibt, neben vielfältigen anderen Informationen, hierüber weiteren Aufschluss, zudem kann eine Leseprobe eingesehen werden. Seit Kurzem (Ende 2016) bietet der Autor auf seiner Website auch ein Shop-System an.

 

Comments are closed.